3. Archäologisches Museum Haus Bürgel

Im Archäologischen Museum Haus Bürgel wird die 2000-jährige Geschichte des ehemaligen Römerkastells lebendig. In acht Räumen werden Grabungsfunde, Modelle und Schaukästen wissenschaftlich fundiert und optisch attraktiv präsentiert. Trägerin des Museums ist die Interessengemeinschaft Urdenbacher Kämpe – Haus Bürgel e.V., die es mit Unterstützung der Nordrhein-Westfalen-Stiftung und des LVR einrichtete. Ergänzt wird die Ausstellung durch einen Außenpfad, der die Besucher an den ehemaligen Kastellmauern mit original römischer Bausubstanz entlangführt. Pflasterungen heben die Position mehrerer Türme und eines Tores hervor. Auch die Lage des römischen Friedhofs, von dem zahlreiche der Exponate stammen, ist im Gelände gekennzeichnet. Ein historischer Nutzgarten, angelegt und gepflegt von der Biologischen Station, zeigt Kräuter- und Gemüsepflanzen aus der Römerzeit und späteren Epochen. Im Empfangsgebäude des Museums informieren Bildschirm-Präsentationen über die Geschichte von Haus Bürgel und über die NRW-Stiftung. Ein großes Modell, gestaltet nach den Erkenntnissen der Archäologen, gibt einen Eindruck davon, wie das römische Kastell im vierten Jahrhundert ausgesehen hat.
Anreise: Empfohlen wird die Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus. Die VRR-Linie 788 hält direkt am Haus Bürgel. Der Weg ins Museum führt über eine Außentreppe mit hohen Stufen. Im Museum sind weitere Treppen. In dem historischen Gebäude gibt es keinen Aufzug.
Öffnungszeiten: Sonntag, 14:30 – 17 Uhr
Eintritt: Erwachsene 3 EUR, Schüler und Studenten 1,50 EUR, Kinder bis zu zehn Jahren in Begleitung Erwachsener frei.
Führungen: Für Gruppen sind individuelle Führungen möglich. Die Teilnahme kostet 4 EUR pro Person, der Mindestbeitrag pro Gruppe beträgt 30 EUR. Für Schulkassen gelten Sonderpreise. Offene Führungen finden jeden ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr statt. Die Teilnahme an dem etwa einstündigen Rundgang kostet pro Person 4 EUR inkl. Eintritt. Schüler und Studenten 1,50 EUR, Kinder bis zu zehn Jahren in Begleitung Erwachsener frei.
Kontakt: Archäologisches Museum Haus Bürgel, Urdenbacher Weg, 40789 Monheim am Rhein, Tel.: 0(049) 21 73/9 51-8930, E-Mail: hausbuergel@monheim.de www.hausbuergel.de

Inhaltsangabe

Netzwerk Natur und Kultur

1. Neanderthal Museum

2. Naturkundliches Museum Benrath

3. Archäologisches Museum Haus Bürgel

4. Biologische Station Haus Bürgel

5. Kinderbauernhof der Stadt Neuss

6. Geologischer Dienst NRW

7. Niederrheinisches Freilichtmuseum

8. Naturparkzentrum Haus Püllen

9. Infozentrum der Biologischen Station Krickenbecker Seen

10. Infocentrum Groote Heide

11. Museum Mensch und Jagd

12. Museum De Locht, National Asperge- en Chapignonmuseum

Aktuell

Impressum

zurück zum Seitenanfang


net:natuur_cultuur Der Verbund der naturkundlichen Museen an Rhein und Maas